Opera - Neues Fenster beim startenNachdem mein Firefox in den vergangenen Monaten stetig abschmiert und auch die alten Sitzungen nicht wieder herstellt, habe ich häufig genug Informationen erneut suchen müssen, um jetzt endlich mal einen anderen Browser aus zu probieren. Ich habe kein FLASH im Firefox gehabt und auch alle anderen AddOns entfernt. Eine Komplette Deinstallation inklusive Registry und AppData Löschung brachte auch keine Besserung.

Nun habe ich mir Opera (Version 26) installiert und der erste Eindruck ist prima! Allerdings hat es mich fast eine Stunde gekostet, bis ich die Möglichkeit gefunden habe ein neues Fenster via Verknüpfung zu öffnen. Wenn ich also schon Opera Fenster offen habe und dann die Verknüpfung erneut anklicke, dann sollte ein neues Fenster auf springen (es öffnete sich aber ein Tab im zuletzt benutzten Fenster). Die Command Line Befehle sind für Linux und Apple ausreichend vorhanden (von mir ungetestet), aber Windows ist da mager dokumentiert. Das Tastaturkürzel „Strg+N“ funktioniert, aber war für mich nicht ausreichend (weitere Benutzer dieses PCs).

Am Ende brachte ein Link auf die Command Line Befehle für Chromium den Erfolg, denn der neue Opera basiert auf dieser Anwendung und die Befehle funktionierten. Der Befehl „–new-window“ brachte dann endlich den gewünschten Erfolg.

 

Nachtrag vom 28.02.2015:

Beim ersten Öffnen (wenn noch kein anderes Opera Fenster geöffnet ist), werden gleich zwei Fenster geöffnet. Leider habe ich dazu noch keinen Workaround gefunden, so dass ich derzeit diesen Zustand als gegeben akzeptiere.