Neulich bei einem SAMSUNG R540 bleibt das Notebook bei der Anzeige des SAMSUNG Logo einfach stehen. Einzige Anzeigen am unteren Rand „F2 = Setup“ und „F4 = Recover“ sind am unteren Bildrand zu sehen, aber keine Taste reagiert auf eine Eingabe. Wenn man jedoch in den ersten zwei Sekunden drückt, dann startet das BIOS (F2), bzw. die Recoverkonsole (F4).

Also habe ich die Festplatte ausgebaut, Notebook startet wieder normal, bis es seine Festplatte vermisst. Festplatte über einen USB-Adapter an meinen Computer angeschlossen und überprüft: Alles bestens. Wo liegt das Problem?

Nachdem ich dann die Festplatte wieder im Notebook hatte und dies wieder die oben genannten Symptome zeigte war ich doch erst einmal ratlos.

Also noch einmal neu starten und sofort TAB gedrückt, in der Hoffnung, den Bootbildschirm anstelle eines Logos zu erhalten. Und siehe da: Das Notebook zeigt den Bootschirm und meldet, dass die S.M.A.R.T Daten der Festplatte schlecht sind, diese schleunigst ausgetauscht werden sollte und weiter geht es mit der F1-Taste. Danke.