So funktioniert der Computer:

A) PC einschalten und los geht es…
A.1) Nichts passiert >> Stromversorgung prüfen, Netzteil tauschen, Mainboard tauschen
A.2) PC piept >> Handbuch lesen da Bauteil defekt: Speicher, Prozessor, Grafikkarte)
A.3) PC melden „Press F1 to enter BIOS“ >> Biosbatterie leer, austauschen (CR2032)

B) Windows startet nicht mehr wegen folgender Gründe…
B.1) „SYSTEM32/CONFIG/SYSTEM beschädigt oder fehlt“
B.2) Plötzlicher Neustart vor Anzeige des Anmeldebildschirms
B.3) …
>> Neuinstallation oder ab zum Fachmann

Sogenannter „Bluescreen“ beim Starten…
Was wurde zuletzt installiert (Treiber, Hardware, Programme)?
>> Beim Starten Taste F8 und „Abgesicherter Modes“, dann deinstallieren.

…und so weiter…